Filmgespräch: Katharina Wackernagel und Jonas Grosch über WENN FLIEGEN TRÄUMEN

Regisseurin Katharina Wackernagel und Produzent und Drehbuchautor Jonas Grosch präsentierten am 5. Juni 2019 das skurril-komische Roadmovie WENN FLIEGEN TRÄUMEN (DE 2018) im Kino des DFF. Als Vorfilm war THINK POSITIVE (DE 1998, R: K. Wackernagel) zu sehen. Im Gespräch mit Ulrich Sonnenschein (epd film) erzählt Katharina Wackernagel, die normalerweise als Schauspielerin vor der Kamera steht, von den Herausforderungen des Wechsels hinter die Kamera und der Zusammenarbeit mit ihrem Bruder Jonas Grosch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.