Ausstellung KATASTROPHE: Rollenbilder im Katastrophenfilm

Wenn wir an Katastrophenfilme denken, löst das schnell einen Klischeesturm in unseren Köpfen aus: Action, Blockbuster, starke Männer, schöne Frauen… Sind die Rollenbilder im Genre tatsächlich so einseitig festgelegt? Stefanie Plappert, Kuratorin der Ausstellung KATASTROPHE. Was kommt nach dem Ende? (noch bis 9. Januar 2022) spricht im Podcast mit Frauke Haß über Klischeebilder von Frauen im Katastrophenfilm, über die Repräsentanz von People of Color und Vertreter:innen der LGBQIT-Community im Genre und welche Rolle Kinder in vielen Werken spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.